Nadelbäume entfernen

  • Veröffentlicht: Freitag, 01. Dezember 2017 16:32
Offizielle Ankündigung

Offizielle Ankündigung

Mit Beschluss der Stadt sind alle Nadelgehölze wie z.B. Koniferen, Eiben oder Tannen bis zum Jahresende 2017 von den Grundstücken der verpachteten Kleingärten-Bereiche zu entfernen.
Verstoßen einzelne Gärtner gegen diese Auflage der Stadt, würde dem Kleingartenverein "Alte Mühle" e.V. die Gemeinnützigkeit aberkannt, was zu extrem steigenden Kosten für Pacht, Wasser und Strom führen würde.

Um dem zu entgehen, müssen wir der Umsetzung sich verweigernde Mitglieder aus dem Kleingartenverein "Alte Mühle" e.V. ausschließen und das Pachtverhältnis fristlos kündigen.

Ausführlichere Details findet ihr im aushängenden Schaukasten-Schreiben vor Ort.
Fragen dazu könnt ihr einem Vorstandsmitglied eurer Wahl stellen.


 

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Mitglieder | Satzung | KGOrdnung | News | Verein | Downloads | Events | Einsätze | Sitzungen | Gärten | Imkerei | Neulinge | Anfahrt | Galerie | Forum | Social Media

© 2016-2019 Kleingartenverein "Alte Mühle" e.V.